Spieltagsmagazin
#05
5/8

GRUNDLINIEN

Aktion Ehrenamt

Der DFB ehrt ein weiters Jahr seine ehrenamtlichen Mitarbeiter im Rahmen der Aktion Ehrenamt. Gerade in diesen oft schweren Zeiten ist der DFB stolz, auf seine rund 1,6 Millionen Ehrenamtlichen im deutschen Fußball zählen zu können. Sie sind es, die ihre Klubs durch die Pandemie führen, die zwei Lockdowns getrotzt, Hygienekonzepte umgesetzt und den Re-Start des Amateurfußballs im vergangenen Sommer erfolgreich gestemmt haben. Darum fällt das Danke ans Ehrenamt, das jedes Jahr offiziell vom DFB ausgesprochen wird, diesmal noch etwas eindringlicher und nachdrücklicher aus. 

Das diesjährige Motto der Aktion lautet: Ehrenamt ist unbezahlbar. Ob Schiedsrichter oder Trainer, Funktionäre oder Greenkeeper. Die bis zu 80.000 Fußballspiele, die wöchentlich auf den Fußballplätzen des Landes ausgetragen werden, wären ohne die vielen ehrenamtlichen Einsätze nicht möglich. 


Gastro 

Unser Clubheim *1900 am Campus ist den ganzen Samstag geöffnet. Hier kann das Spiel in gemütlicher Runde auf mehreren Bildschirmen verfolgt werden. Bitte beachtet, dass im Clubheim wie in jeder anderen Gastronomie die 2G-Regel gilt.


TV-Übertragung 

Auf FC Bayern.tv und auf MagentaSport wird das Bundesliga-Spiel gegen die Frauen aus Leverkusen live im Stream übertragen. Im TV läuft die Begegnung lediglich auf MagentaSport.