2021/2022
12/17

HALLO!

Liebe FC Bayern Fans, ich bin’s eure Linda. Ich bin nicht nur im Mittelfeld der FC Bayern Frauen zuhause, sondern habe vergangene Saison noch eine weitere spannende Aufgabe bekommen: Ich bin die erste Kapitänin des FC Bayern Kids Clubs. Unser Maskottchen Berni ist dafür extra zum FC Bayern Campus gekommen und hat mir die Kapitänsbinde übergeben. Gemeinsam mit dem Kapitän Thomas Müller und Berni leiten wir den Kinderclub des Vereins, der mittlerweile schon mehr als 45.000 Mitglieder hat.

In der vergangenen Saison hatte ich wirklich großen Spaß bei meiner Aufgabe als Kids Club Kapitänin. Ich unterstütze Berni nicht nur bei der Erstellung der Kids und Mini Magazine für die Kinder und dem Versenden der Geburtstagsgeschenke, sondern bin auch immer wieder bei den Events mit dabei. Bei einer Kinderpressekonferenz haben mir unsere Mitglieder spannende Fragen gestellt. Außerdem habe ich ein kleines Sporttraining mit den Kids gemacht und die Teilnehmer bei den Fußballcamps begrüßt. Jedes Jahr gibt es auch ein Fußballcamp extra für Mädchen. In dieser Saison konnte ich die Mädels leider nur virtuell besuchen, aber ich hoffe, dass ich im kommenden Jahr mit den Teilnehmerinnen gemeinsam trainieren kann. 

Nach meiner ersten Saison als Kids Club Kapitänin hat Berni mich gefragt, ob ich weitermachen will. Natürlich bleibe ich auch weiterhin gerne die Kapitänin und freue mich schon auf diese Saison mit dem Kids Club. Wir haben schon viele Ideen für neue Events und Magazininhalte und freuen uns natürlich, wenn wir bald wieder gemeinsam mit den Kids auf dem Fußballplatz stehen können. Hoffentlich können einige der Kids auch bei unseren Spielen am FC Bayern Campus dabei sein – darauf freue ich mich besonders. 

Du willst mehr über mein Kapitänsamt oder den FC Bayern Kids Club erfahren? Dann schau doch mal auf unserer Homepage vorbei: www.fcbayern.com/kidsclub
Berni, Thomas und ich freuen uns über jeden Besucher. Jetzt muss ich aber los, denn es wartet nicht nur das nächste Training auf mich, sondern auch jede Menge Arbeit für den Kids Club. 

Bis bald, eure Linda!